Begleitete Berufseinführung

als verlängerte Ausbildung

Studenten des Berliner Seminars haben im Rahmen ihrer zweijährigen Vollzeitausbildung zwar einen recht hohen Praxisanteil von ca. 40% durch Hospitation, Praktika und Assistenzzeit erlebt, fühlen sich in der Anfangsphase ihres Berufseinstiegs aber dennoch oft unzureichend begleitet.

An dieser Stelle setzt das neue Angebot des Berliner Seminars an die Schulen an, den frisch ausgebildeten Lehrkräften ein weiteres Jahr beratend und unterstützend zur Seite zu stehen.