Diplomandenkurs

wird für Klassenlehrer*innen von der Freien Hochschule Stuttgart am Seminar für Waldorfpädagogik Berlin angeboten.

Dauer: 2 Blockveranstaltungen je 2 Wochen + selbständiges Eigenstudium zur Erstellung einer abschließenden Diplomarbeit im Rahmen eines Studienjahres.

Der Diplomandenkurs ist ein berufsbegleitendes Prüfungsverfahren zur Weiterqualifikation, der in Kooperation mit der Freien Hochschule Stuttgart von derselben am Standort Berlin angeboten wird.

Er wendet sich an Bewerber*innen mit Hochschulzugangsberechtigung, die eine abgeschlossene bzw. weit fortgeschrittene Waldorflehrerausbildung an einer vom Bund der Freien Waldorfschulen anerkannten Lehrerausbildungsstätte absolviert haben. Mehr Informationen auch auf www.freie-hochschule-stuttgart.de

In zwei Studienblöcken von je zwei Wochen Dauer wird eine Vertiefung anthropologischer Grundlagen und der anthroposophischen Pädagogik angeboten; diese Blockkurse werden jeweils mit einer schriftlichen Klausur abgeschlossen.

Die Bewerbung für den Kurs erfolgt über die Freie Hochschule Stuttgart. Siehe hierzu unseren Infozettel

Abschluss

  • Zwei Klausuren
  • Diplomarbeit mit mündlicher Prüfung
  • Diplomurkunde der Freien Hochschule Stuttgart

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Diplomandenkurs am Standort Berlin nur stattfindet wenn genügend Teilnehmer*innen sich anmelden.

Bewerbungsschluss für den nächsten Diplomandenkurs am Standort Berlin ist am 11.09.2020. Nähere Infos zum Kurs hier