Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme auch folgende E-Mail-Adressen:

info@waldorfseminar.berlin (allgemeine Fragen und Beratung)

christoph.doll@waldorfseminar.berlin (Klassen- und Fachlehrer*in)

i.didwiszus@waldorfseminar.berlin (Oberstufen-/Fachlehrer*in)

s.becker@waldorfseminar.berlin (Förderung durch JobCenter/Arbeitsamt)

Ausführliche Beratungsgespräche führen wir derzeit nur per E-Mail-Voranmeldung. Wir rufen Sie zurück!

Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Beratungsanliegen inclusive Kontakttelefon und Zeitfenster Ihrer Erreichbarkeit, sowie Ihren tabellarischen Lebenslauf im Anhang. Durch den Lebenslauf können wir vorab die Voraussetzungen prüfen und uns auf das Telefongespräch vorbereiten.

Wir sind für Sie da und informieren Sie gern auch weiterhin ausführlich über Ihre Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf als Waldorflehrer*in.

 

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Nächster INFOABEND voraussichtlich am 29.04.2020 von 19.00-21.00 Uhr

 

Was ist Waldorfpädagogik?

Die erste Waldorfschule wurde 1919 von Rudolf Steiner (1861-1925) >>

 

Anthroposophie

Anthroposophie antwortet auf das Bedürfnis des Menschen, ein von >>

 

Rudolf Steiner

Eine neue Waldorfschule in der Stadt, Demeter-Produkte im Supermarkt >>

zu ergänzen