Johannes Knecht

Johannes Knecht

Dozent Grundlagen; Allgemeine Menschenkunde; berufsbegleitender Kurs
  • geboren 1981 in Essen
  • Schulzeit an der Freien Waldorfschule Essen, Abitur 2000
  • Studium der Kunstgeschichte, Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaft in Berlin und Edinburgh; Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2010 Magisterabschluss mit einer Arbeit zu Anselm Kiefer
  • Seit 2011 Dozent für Ästhetik, Kunst- und Kulturgeschichte an verschiedenen akademischen Einrichtungen (u.a. Hochschule der bildenden Künste Essen, Wilhelms-Universität Münster, Leibniz-Universität Hannover)
  • Seit 2016 Mitorganisator der Freigeist-Sommerakademie für
    Oberstufenschüler in Italien
  • Seit 2018 Oberstufenlehrer an der Freien Waldorfschule Kleinmachnow
  • 2019 Promotion an der Freien Universität Berlin mit einer Studie zur Wahrnehmung romanischer Kapitellskulptur
  • Wissenschaftliche Publikationen und Essays u.a. zu Joseph Beuys und Caravaggio, zur Bildkritik und zu medialen Zeitgeistphänomenen