Juan Carlos Otalora Pena

Juan Carlos Otalora Pena

Dozent für Musik Musik Oberstufe; Berufsbegleitender Kurs
Musik Fachmethodik
  • geboren am 07.05.1981 in Cartagena/Bolivar
  • 1986-1997 Colegio Salesiano San Pedro Claver, Cartagena/Columbia
  • 1998-2003 Erzieher in „Ciudad Don Bosco“ (Internat für Straßenkinder)
  • 2001-2007 Masterabschluss in Kinderpädagogik an der Universität von Antioquia
  • 2002 Fortbildung: Kinder und jugendliche in Gefahr, Universidad Cooperativa de Colombia
  • 2004-2007 Klassenlehrer an der Waldorfschule Arca Mundial, Medellin, Kolumbien
  • 2004-2006 Schule für Gewaltfreiheit, Kunst als Alternative gegen den Krieg, NGO Youth Network von Medellin
  • 2004-2007 Musiklehrer an der Schule „Los Pioneros“, Medellin
  • 2005-2007 Musiklehrer an der Schule COMBOS, Medellin sowie Musiklehrer und Leiter der Kunstakademie CREARTE, Medellin
  • 2008-2012 Ausbildung zum Waldorf-Musiklehrer für die Klassen 1-12 am institut für Waldorfpädagogik Witten Annen
  • 2010-2013 Leiter des Gitarrenensembles Waldorfschule Rudolf Steiner, Bochum
  • 2012-2014 Leiter des Trommel-Ensambles Waldorfschule Rudolf Steiner in Bochum sowie Musiklehrer 7. und 8. Klasse in der Waldorfschule Bochum, Wattenscheid
  • seit 2014 Musiklehrer an der Freien Waldorfschule Berlin-Mitte
  • seit 2017 Musikdozent am Seminar für Waldorfpädagogik Berlin